Metropolregion

Rhein-Main

Ein starker Standort für Unternehmen und Fachkräfte

Die Voraussetzungen in der Metropolregion FrankfurtRheinMain sind bestens: internationaler Finanzplatz, Verkehrs- und Logistikdrehscheibe, Internetknoten und Wissensregion. Die Unternehmen in Stadt und Kreis Offenbach profitieren von der Wirtschaftskraft, den ausgebildeten Fachkräften aus Betrieben und Hochschulen sowie den vielfältigen Netzwerken.

Franziska Hoefer

ist Inhaberin der Apotheke zum Löwen in Offenbach, Mitglied der IHK-Vollversammlung und Vorstandsvorsitzende von Offenbach offensiv e. V.

Themen dieser Ausgabe

Ehrenamt nimmt Zeit in Anspruch und manchmal kollidiert diese Zeit mit der Zeit, die eigentlich für die Erwerbsarbeit vorgesehen ist. Daher hat der Gesetzgeber für Ehrenämter, die im öffentlichen Interesse sind, einen gesetzlichen Anspruch auf Freistellung von der Arbeitsleistung festgelegt. Wie gehen Unternehmen damit um?

Wer Waren exportiert, muss sich mit der jeweiligen Rechtsprechung im Zielland auseinandersetzen. Die IHK Offenbach am Main unterstützt international tätige Unternehmen mit der aktualisierten Auflage ihrer Publikation „Der Eigentumsvorbehalt bei Warenlieferungen ins Ausland“.

Es ist nicht selbstverständlich, dass Unternehmerinnen und Unternehmer sich ehrenamtlich engagieren. Trotzdem bringen sich einige vor Ort ein. Unser Offenbacher Wirtschaftsjunior Sven Franzen, CEO Tiger Marketing Group GmbH in Offenbach, ist zusätzlich im Bundesvorstand der WJ Deutschland aktiv.