Austausch am Morgen

Informationsaustausch, Kontakte knüpfen, Netzwerken – ideale Gelegenheiten dazu bieten die Unternehmer-Frühstücke. Sie werden veranstaltet von der Sparkasse Langen-Seligenstadt (SLS) in Kooperation mit der IHK Offenbach am Main sowie der Wirtschaftsförderung und einem gastgebenden Betrieb am jeweiligen Standort. Im Mai hatten die Unternehmen Schmidt Küchen und Wohnwelten in Heusenstamm, die Aquarium Glaser GmbH in Rodgau und die Cavotec Germany GmbH in Dietzenbach zu sich eingeladen.

Hessen in Hongkong

2016 verlief das Debüt hessischer Firmen unter der Marke „Design. Industries. Hessen.“ auf der Messe „DesignInspire“ in Hongkong mit großem Erfolg. Auch auf der diesjährigen Schau vom 7. bis 9. Dezember 2017 wird es einen durch das Land geförderten Gemeinschaftsstand geben, zu dem Hessen Trade & Invest und die IHK Offenbach am Main ein umfangreiches Konzept und ein Begleitprogramm anbieten.

Hessens Know-how 4.0 in Italien

Italien ist der zweitgrößte Markt für Automatisierungstechnik in Europa und bietet mit der rasant wachsenden Messe SPS IPC Drives Italia einen Branchentreffpunkt. Zum ersten Mal präsentierten sich dort vom 23. bis 25. Mai 2017 mittelständische Firmen an einem vom Land Hessen geförderten Gemeinschaftsstand.