IHK-Netzwerk präsentiert Mehrwert von Design in der Optikbranche

Zur dritten Auflage der Fachmesse „W3+ FAIR“ in Wetzlar präsentierte sich das IHK-Netzwerk „Design to Business“ mit Produktkonzepten und Lösungen für die Optikbranche. Unter den Standbesuchern war auch der Hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir. Über 2.700 Besucher zog es in diesem Jahr auf die Messe.

Zum Austausch ins Mainchateau

Beim Unternehmer-Frühstück der Sparkassen Langen-Seligenstadt und der IHK Offenbach am Main am 31. März 2016 präsentierte sich das Hotel-Restaurant Mainchateau in Seligenstadt den anwesenden Unternehmensvertretern.

Amtszeit verlängert

Auf Vorschlag der IHK Offenbach am Main hat der Präsident des Landgerichts Darmstadt Georg Heberer (Foto), Geschäftsführer der Wiener Feinbäckerei Heberer GmbH, mit Wirkung vom 1. Mai 2016 für weitere fünf Jahre zum Handelsrichter ernannt.

Deutscher Kulturförderpreis

Auch 2016 vergibt der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung und dem Handelsblatt den Deutschen Kulturförderpreis – die bedeutendste bundesweite Auszeichnung für unternehmerische Kulturförderung.

Der Weg zum gelungenen Produktdesign

Für die erfolgreiche Entwicklung eines Produktdesigns sind fünf Schlüsselfaktoren
entscheidend – sagt der Designer Klaus Botta aus Königstein im Taunus.