„Als Arbeitgeber werden wir sehr gut unterstützt.“

Seit Herbst 2017 beschäftigt der Uhrenhersteller Michel Herbelin GmbH aus Obertshausen einen jungen Afghanen. Der 20-Jährige nimmt am Projekt Einstiegsqualifizierung und Sprache (EQ & Sprache) teil.

Ausbildungsreife und Berufsorientierung umfassend ausbauen

Vom 26. bis 29. März 2018 veranstaltete die IHK Offenbach am Main gemeinsam mit der Pittler Pro Region Berufsausbildung GmbH und der Schoder GmbH, beide in Langen, zum fünften Mal ein Berufsorientierungscamp für junge geflüchtete Menschen. Dies nahm der Hessische Industrie- und Handelskammertag (HIHK) zum Anlass, sein am 27. März 2018 beschlossenes Aktivitätenprogramm zur Integration von Flüchtlingen vorzustellen.

Ein realer Eindruck von den Ausbildungsinhalten

Sechs Unternehmen beteiligten sich an der ersten von der IHK Offenbach am Main organisierten Offenbacher Nacht der Ausbildung am 9. März 2018. Mit den insgesamt 800 Besuchern zeigten sie sich sehr zufrieden.