Start im Nebenerwerb

Zweigleisig gründen

Wer eine Geschäftsidee hat, muss nicht unbedingt gleich alles auf eine Karte setzen.

Mehr als die Hälfte der Gründer bleibt zunächst im sicheren Anstellungsverhältnis. Das neue Standbein wird parallel entwickelt. Wenn es sich als tragfähig erweist, steht der reinen Selbstständigkeit nichts mehr im Weg.

Was es auf diesem Weg zu beachten gilt, ist Thema der Veranstaltung Gründen im Nebenerwerb.


Gründen im Nebenerwerb

Termin: 14. November 2019, 16:00 bis ca. 18:00 Uhr
Ort: IHK Offenbach am Main
Kosten: 35,70 Euro inkl. 19 % USt.
Anmeldung: www.offenbach.ihk.de/E12355

Kontakt:

Ulrike Henschel
Telefon (069) 8207-146
henschel@offenbach.ihk.de