Ab fünf Mitarbeitern kann sich eine bKV lohnen

Zusatzversicherungen machen Arbeitgeber attraktiv

Ob Work-Life-Balance, Fitness, Ernährungskonzepte oder Vorsorge – Gesundheit ist für Mitarbeiter ein wichtiges Thema. Unternehmen, die hier mehr leisten als ihre Mitbewerber, profitieren mehrfach, zum Beispiel wenn sie eine betriebliche Krankenversicherung (bKV) offerieren.

Daniel Troha und Maximilian Sturm empfehlen Arbeitgebern, auf die betriebliche Krankenversicherung zu setzen, um im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte zu punkten. / Foto: Daniel Troha

Die betriebliche Krankenversicherung (bKV) ist eine private Zusatzversicherung, die Arbeitgeber ihren Mitarbeitern anbieten. Sie setzt mit erweiterten Leistungen an, wo der Umfang der gesetzlichen Krankenkassen endet, etwa was Arzt- oder Zahnarztbehandlungen angeht, im Krankenhaus oder bei Vorsorgeuntersuchungen. Die bKV macht die Fürsorge des Arbeitgebers erlebbar und zeigt die Wertschätzung für sein Team. Das wirkt positiv auf die Mitarbeitermotivation. Dank der besseren Gesundheitsvorsorge und der guten Versorgung im Krankheitsfall können außerdem der Krankenstand und die Ausfallquote günstig beeinflusst werden.

Mitarbeiter nehmen die freiwillige Sozialleistung des Arbeitgebers gerne an und fühlen sich dem Unternehmen besonders verbunden. Die Zusatzleistung bKV eröffnet die Möglichkeit, sich von Konkurrenten abzuheben. Im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte kann sie eine entscheidende Rolle spielen.

In einigen Industrieunternehmen sind Zusatzversicherungen wie die bKV heute schon Standard, für mittelständische Unternehmen und kleinere Betriebe aber oft noch Neuland. Gerade Letztere befürchten, sie sei teuer und aufwendig. Dabei betragen die Kosten je nach Leistungsumfang der bKV deutlich weniger als ein Prozent der Lohn- und Gehaltssumme eines Unternehmens. Ab einer Betriebsgröße von fünf Mitarbeitern kommt sie in Frage.

Autoren

Daniel Troha und Maximilian Sturm
Telefon 06182 8492-8871
info@mitarbeiterfinden-mitarbeiterbinden.de
https://mitarbeiterfinden-mitarbeiterbinden.de