Anthis hat Produktionsleitung übernommen

Verstärkung fürs Productware-Team

Als neuer Produktionsleiter bei der Productware GmbH in Dietzenbach hat Mario Anthis die Verantwortung für die Bereiche SMD, THT, Prüffeld und Arbeitsvorbereitung übernommen. Zu seinen Aufgaben zählen die Planung, Strukturierung und Optimierung der Produktionsprozesse.

Als Produktionsleiter will Mario Anthis die Fertigungsqualität weiter verbessern und gleichzeitig die Effizienz erhöhen.

Foto: Productware

Der 53-jährige Dipl.-Ing. (FH) begann seine berufliche Tätigkeit im Jahr 1997 bei VDO, später Mannesmann VDO, dann Siemens VDO. Der Bereich wurde schließlich von der Continental Automotive GmbH übernommen.

„Mit Mario Anthis haben wir einen kompetenten und erfahrenen Produktionsleiter für uns gewonnen, dem Produktionssteuerung und Qualitätssicherung ebenso vertraut sind wie die wachsenden technologischen Ansprüche der Kunden“, sagt Productware-Geschäftsführer Marco Balling.

www.productware.de