„Tag der Logistik“ dieses Jahr am 11. April

Der internationale „Tag der Logistik“ findet in diesem Jahr am 11. April statt. Unternehmen, Institute, Bildungseinrichtungen, Vereine, Verbände und andere Organisationen aus dem Bereich der Logistik sind aufgerufen, sich der Öffentlichkeit mit unterschiedlichsten Veranstaltungen zu öffnen. Das können Vorträge, Workshops oder auch Firmenrundgänge sein. Anmeldungen sind unter www.tag-der-logistik.de möglich. Hier finden sich auch weitere Detail-Informationen. Ziel ist es, eine positive öffentliche Wahrnehmung der Logistik in Deutschland zu erreichen. Unternehmen können durch neue Kontakte aber auch bei der Gewinnung von Nachwuchskräften profitieren. 2018 kamen mehr als 35.000 Menschen zu den insgesamt rund 340 Veranstaltungen. ¢