Eisenbach hat an Köhler übergeben

Stabwechsel im Hessischen Wirtschaftsarchiv

Dr. Ulrich Eisenbach, Gründungsdirektor des Hessischen Wirtschaftsarchivs (HWA), hat sich nach fast 30-jähriger Tätigkeit in den Ruhestand verabschiedet.

Seit die hessischen Industrie- und Handelskammern das HWA 1992 ins Leben gerufen haben, leitete es Dr. Ulrich Eisenbach. Dr. Ingo Köhler (r.) ist sein Nachfolger. / Fotos: HWA

Unter Eisenbachs engagierter Leitung hat sich das HWA über die Landesgrenzen hinweg als bedeutende Sammlungs- und Forschungsinstitution der Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte etabliert.

Seine Nachfolge hat Dr. Ingo Köhler übernommen. Der Unternehmenshistoriker ist Ansprechpartner für die historische Schriftgut- und Mediensicherung sowie Experte
für die historische Kommunikation an den Schnittstellen zwischen Wissenschaft, Praxis und Öffentlichkeit.

www.hessischeswirtschaftsarchiv.de