Konzept, Verarbeitung und Montage aus einer Hand

Spezialisten für individuelle Wohn(t)räume

Die Ursprünge des Fachgeschäfts Gardinen Seibert gehen auf das 18. Jahrhundert zurück.
In der fünften Generation führen Doris und Heribert Roth das Familienunternehmen.

Doris Roth leitet das Traditionsunternehmen mit ihrem Mann in der fünften Generation. Sie haben zwei festangestellte Mitarbeiterinnen. 

Foto: Arens-Dürr/IHK

Erfahrung und Tradition prägen den Stil des Raumausstattungsbetriebs, der an sich den Anspruch erhebt, für Kreativität, exklusive Einrichtung und erstklassige Handwerksleistung zu stehen. Neben Gardinen gehören weitere Heimtextilien, wie Teppiche, Handtücher, Bett- und Tischwäsche, sowie Sonnen- und Insektenschutzanlagen zum Angebot.

Die fachliche Beratung findet anhand einer großen Auswahl an Kollektionen und Mustern sowohl in den Geschäftsräumen in Seligenstadts historischem Zentrum als auch vor Ort beim Kunden statt. Zur Fertigung der Fensterdekorationen steht ein eigenes Nähatelier zur Verfügung. Auch die fachgerechte Pflege der Gardinen kann übernommen werden.

Klassik und Moderne im Einklang

„Für unsere Kunden sind wir immer auf der Suche nach den neusten Materialien, den schönsten Stoffen und innovativsten Ideen, um unser Angebot stets auf dem aktuellen Stand zu halten. Doch auch Klassiker wissen wir zu schätzen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung verstehen wir es, modernes Raumdesign mit klassischen Möbeln zu kombinieren. Unsere Wohntextilien stammen aus verschiedensten Ländern wie Italien, Frankreich, England, Schweiz und nicht zu vergessen auch Deutschland. Sie verbinden Eleganz, Qualität und Lebensart“, sagt Doris Roth.

www.gardinenseibert.de