Absolventen aus dem Gastgewerbe freigesprochen

Qualifizierte Nachwuchsfachkräfte

20 ehemalige Auszubildende in den gastgewerblichen Berufen aus Stadt und Landkreis Offenbach legten Anfang 2020 erfolgreich ihre Abschlussprüfung vor der IHK ab.

Absolventen, Ausbilder, Lehrer, Prüfer, Vertreter von Verbänden und Gäste trafen sich zur Freisprechungsfeier bei Delta Hotels am Kaiserlei. Foto: Dehoga

Bei einem festlichen Empfang im Delta Hotels by Marriott Frankfurt Offenbach erhielten die frischgebackenen Berufsanfänger als Hotelfachfrau/-mann, Restaurantfachfrau/-mann, Köchin/Koch sowie Fachfrau/-mann für Systemgastronomie ihre Abschlusszeugnisse.

Eine besondere Ehrung war den besten Absolventen vorbehalten: Madeleine Constant, Restaurantfachfrau aus der Gutsschänke Neuhof, Dreieich, teilt sich den ersten Platz mit dem Restaurantfachmann Christoph Meier (externer Absolvent). Ihnen folgen auf dem zweiten Platz Max Gutmann, Fachmann für Systemgastronomie, Mc Donald’s, Offenbach, und auf Platz drei Johannes Heckel, Koch, Alte Bergmühle, Dreieich.

www.dehoga-hessen.de