Weiterbildung Hessen e.V.

Pädagoge mit Praxisbezug hat die Leitung übernommen

Jürgen Laubersheimer ist seit Mai der neue Geschäftsführer des Branchenverbands Weiterbildung Hessen e.V.

Der 57-jährige Jürgen Laubersheimer ist Geschäftsführer von Weiterbildung Hessen e.V. Foto: Weiterbildung Hessen e.V.

Claus Kapelke, Vorstandsvorsitzender von Weiterbildung Hessen e.V., erklärt: „Ich freue mich, dass wir die nicht ganz leichte Aufgabe lösen und einen adäquaten Nachfolger für Barbara Ulreich finden konnten. Jürgen Laubersheimer ist Fort- und Weiterbildner mit hohem Praxisbezug und unsere Mitglieder wissen dies zu schätzen.“

Um die Qualität in der hessischen Weiterbildung zu fördern, ist der Verein 2003 ins Leben gerufen worden, dessen Geschäftsführung Ulreich seit 2005 innehatte. Unter ihrer Verantwortung wuchs der Verein von 50 auf heute rund 320 Mitglieder aus allen Bereichen der beruflichen, allgemeinen und politischen Bildung.

Laubersheimer ist Diplom-Pädagoge und arbeitete zuvor für den Jugendverband der Arbeiterwohlfahrt in Schleswig-Holstein, das Berufsfortbildungswerk der DGB GmbH in Kiel und die Bildungseinrichtung der Deutschen Bahn in Frankfurt.

www.weiterbildunghessen.de