RCI Rösler von Nachbarn übernommen

Lebenswerk in gute Hände übergeben

Helmut Rösler hat sein Unternehmen RCI Rösler + CIE Instruments an die Wagner Mess- und Regeltechnik GmbH und die Flusys GmbH in Offenbach-Bieber-Waldhof verkauft.

Helmut Rösler übergab den symbolischen Schlüssel für das zweistöckige Geschäftsgebäude an Carsten Neutzer, den Geschäftsführer von Wagner und Flusys. Foto: Wagner

Nach der Gründung 1964 baute der Radio- und Fernsehtechnikermeister und Ingenieur zunächst Antennenanlagen für den Hessischen Rundfunk. Ab 1970 entwickelte und fertigte er Sensoren, elektronische Platinen und Regler für alle Arten von Druck-, Feuchte- und Durchflusstechnik. 1978 bezog das Unternehmen einen Firmenneubau in Bieber-Waldhof, der 2002 aufgestockt wurde.

Mit einer von ihm entwickelten Durchflusssonde zur Deponiegasmessung verschaffte sich Rösler eine Monopolstellung in Deutschland und den Ruf als Spezialist für hochpräzise elektronische Messtechnik.

Der Unternehmer hat sich mit dem Verkauf nicht in den Ruhestand verabschiedet, sondern kooperiert in einem Projekt mit seinen Nachfolgern und berät diese auch darüber hinaus. Wagner und Flusys nutzen die Chance, ihre Angebotspaletten durch die Übernahme von branchenverwandten Produkten aus dem RCI-Portfolio zu
erweitern und neue Kundenkontakte zu knüpfen.

www.wagner-msr.de

www.flusys.de