In eigener Sache

IHK-Medien in Zeiten des digitalen Wandels

2020 passt die IHK Offenbach am Main ihre Informationsangebote an: Die gedruckte Version der Offenbacher Wirtschaft wird ab 2020 ausschließlich in Doppelausgaben erscheinen. Gleichzeitig wird das Online-Informationsangebot optimiert.

Der digitale Wandel hat die Medienwelt stark verändert. Diverse Informationskanäle wetteifern um Leser, die auf der Suche nach Nachrichten und Rat zwar durchaus noch zu Zeitung und Magazin greifen, inzwischen aber häufig den Computer und noch häufiger das Handy dazu nutzen.

Auch zukünftig wird das gedruckte IHK-Magazin unternehmensrelevante Aspekte thematisieren und eine Plattform für Firmennachrichten sein. Darüber hinaus stärkt die IHK Offenbach am Main den Internetauftritt der Offenbacher Wirtschaft und treibt dessen Vernetzung sowohl mit anderen eigenen als auch den Informationsangeboten von Partnern innerhalb und außerhalb der IHK-Organisation voran.

Die jetzt in Angriff genommenen Veränderungen der IHK-Medien haben einen klaren Fokus: den größtmöglichen Nutzen für die IHK-Mitgliedsunternehmen weiter zu steigern.

www.offenbacher-wirtschaft.de

Kontakt:

Birgit Arens-Dürr
Telefon (069) 8207-248
arens@offenbach.ihk.de