Die Messe für Ausbildung und Duales Studium in Rhein-Main

„gOFfit 2016“ in der Offenbacher Stadthalle

Die Ausbildungsmesse „gOFfit“ findet am 3. und 4. Juni 2016 zum vierten Mal in der Stadthalle in Offenbach statt. Die IHK Offenbach am Main, die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main und die Agentur für Arbeit Offenbach veranstalten sie gemeinsam. Die duale Berufsausbildung und das Duale Studium stehen wieder im Mittelpunkt.

Welche Ausbildungsmöglichkeiten bieten sich nach dem Schulabschluss? Welcher Beruf passt zu Dir? Wie findet man eine attraktive Stelle? Alles Fragen, die auf der „goOFit“ beantwortet werden. Foto: iStock

Zum Messestart erscheint die messebegleitende Broschüre „fit for JOB“ für Schulabgänger und Berufseinsteiger. Sie liefert den jungen Berufsanwärtern Informationen rund um das Thema Berufsausbildung und zur Messe, und bietet den Unternehmen die Möglichkeit, sich zu präsentieren.

74 Aussteller wollen sich auf der Messe zeigen und mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen ins Gespräch kommen. Dabei haben sie über 50 verschiedene duale Studiengänge und über 100 verschiedene Ausbildungsberufe im Gepäck. Durch die Vielzahl der ausstellenden Unternehmen bietet die Messe Schülern und Eltern die Möglichkeit, sich einen Überblick über die Ausbildungsangebote in Stadt und Kreis Offenbach zu verschaffen und Kontakt mit Unternehmen und Organisationen herzustellen.

Neben der Möglichkeit, sich an den Messeständen der Aussteller zu informieren, gibt es ein interessantes Rahmenprogramm. Dabei stehen die Themen duales Studium, die Frage „Wie geht es nach der Schule weiter?“ und die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Bundespolizei im Fokus.

Zusätzlich findet am 3. Juni 2016 ab 9:00 Uhr das IHK-Elternfrühstück statt. Dabei können sich Eltern über die neuesten Entwicklungen auf dem Ausbildungsmarkt informieren. Ausbildungsberater der IHK Offenbach am Main informieren über die Möglichkeiten des Berufseinstiegs und geben wertvolle Tipps zur beruflichen Orientierung, Ausbildungsplatzsuche und Bewerbung.

Manfred Schultheis, Geschäftsführer Vibra Maschinenfabrik Schultheis GmbH & Co., wird über das Thema „Was erwartet die Wirtschaft von den Schulabgängern und wie findet ein Einstellungsverfahren statt?“ referieren.

Anschließend können sich die Eltern an den Ständen in der Stadthalle über weitere Ausbildungsmöglichkeiten informieren.

Ansprechpartner

Thomas Süsser
Telefon (069) 8207-313
E-Mail suesser@offenbach.ihk.de