Hauseigentümer und Händler im Fokus

Erste Schritte zum Zukunftskonzept

Für die Offenbacher Innenstadt soll ein Zukunftskonzept entstehen. Deshalb kamen 40 Händler, Hauseigentümer und Immobilienmakler am 18. Dezember 2018 in der IHK Offenbach am Main zum „Innenstadtfrühstück“ zusammen.

IHK-Hauptgeschäftsführer Markus Weinbrenner (r.) begrüßte 40 Händler, Hauseigentümer und Immobilienmakler zum „Innenstadtfrühstück“. Foto: Byczek/IHK

Die Stadt Offenbach am Main und der von der IHK Offenbach am Main initiierte Verein „Offenbach offensiv“ hatten Händler und Hauseigentümer eingeladen, um über den Strukturwandel im Handel und in der Innenstadt zu diskutieren.

„Offenbach offensiv“-Geschäftsführer Frank Achenbach betonte: „Die Händler und Hauseigentümer sind zentrale Akteure in der Innenstadt. Ihre Expertenmeinung und Einschätzung, aber auch ihre Bereitschaft, sich einzubringen, sind Grundsteine für ein tragfähiges Konzept. Deshalb war es uns wichtig, sie sehr frühzeitig zu informieren und einzubeziehen.“

Das beauftragte Planungsbüro „urbanista“ stellte den Prozess vor, dessen Ergebnis das Zukunftskonzept sein wird. Anschließend waren Zeit und Raum für Diskussion und Austausch gegeben. Bis zum Sommer soll das Zukunftskonzept erarbeitet sein. Außerdem sollen Ideen und Maßnahmen identifiziert sein, um die Offenbacher Innenstadt vor dem Hintergrund des Strukturwandels im Einzelhandel zukunftsfähig aufzustellen.

Das Konzept finanzieren und steuern Stadt und Verein gemeinsam. Die Projektleitung liegt beim Amt für Wirtschaftsförderung. Citymanagerin Birgitt Möbus erklärt: „Eine öffentliche Auftaktveranstaltung zum Zukunftskonzept findet Ende Januar statt. Hierzu werden wir alle Offenbacherinnen und Offenbacher herzlich einladen.“

www.offenbach-offensiv.de


Präsenz zeigen: Erfolg sichern!

Wie wichtig ist ein „Google My Business Account“? Müssen Cafés, Hotels oder Geschäft auf Facebook aktiv sein? Die IHK-Workshops und -Beratungsangebote helfen mit praktischen Tipps, sich im Internet und vor Ort gut aufzustellen.

Beratungstage für Handel und Gastgewerbe in Offenbach am Main

Termin: 12. und 13. Februar 2019
www.ihkof.de/fitimnetz

Kontakt:

Laura Becker
Telefon (069) 8207-246
becker@offenbach.ihk.de