Mit erweitertem Vorstand ins neue Jahr

Normalerweise treffen sich die Wirtschaftsjunioren (WJ) Offenbach regelmäßig, sie tauschen sich aus, setzen sich aktiv gesellschaftlich ein und feiern zusammen. Die spezielle Situation in den vergangenen Monaten haben sie genutzt, um ihre Organisationsstrukturen zu überdenken und zu verbessern.

Experten für unterschiedlichste Fachgebiete

Am 21. Oktober 2020 hat IHK-Präsidentin Kirsten Schoder-Steinmüller den Diplom-Ingenieur (FH) Olaf Pielke aus Rödermark als öffentlich bestellten Sachverständigen für den Bereich „Heizungstechnik“ vereidigt.

Revitalisierung eines Schlüsselstandortes

Nach dem einstigen Industriehafen füllt die Stadt Offenbach die zweite große Industriebrache, das ehemalige Clariant-Gelände, mit neuem Leben. Entsprechend dem Offenbacher Masterplan soll unter der Federführung der Stadtwerke Offenbach mit dem Titel Innovationscampus ein zukunftsweisender Gewerbestandort mit integriertem Designpark entstehen.

Vom Industriegebiet zum Stadtquartier

Gegründet als Zufluchtsort von Hugenotten wurde Neu-Isenburg ab 1900 stark von Industrie geprägt. Seit einigen Jahrzehnten wandelt es sich zum modernen Dienstleistungsstandort.