Betriebliche Mobilität effizient gestalten

Beratungsprogramm für Unternehmen und öffentliche Arbeitgeber

Das Netzwerk „südhessen effizient mobil“ bietet Arbeitgebern in der Stadt Offenbach und im Kreis Offenbach kostenlose Unterstützung bei der Erarbeitung und Umsetzung eines betrieblichen Mobilitätsmanagements.

Zur Vorstellung des Programms und zur Klärung von Fragen und Erwartungen wird ein Erstinformationsgespräch geführt. Grundlage für die Beratung sind verschiedene Analysen, die mit den teilnehmenden Unternehmen vorbereitet und durchgeführt werden.

INITIALBERATUNG
Erstberatung im betrieblichen Mobilitätsmanagement

• Erfassen von Anlass und Zielen
• Analyse der mobilitätsrelevanten Rahmenbedingungen am Standort
• Vorstellung möglicher Maßnahmen

MASSNAHMENORIENTIERTE BERATUNG

Workshops und gezielte Informationen zu einzelnen Mobilitätsmaßnahmen (u.a. Jobticket, effizienter Fuhrpark)

BETRIEBLICHES MOBILITÄTSKONZEPT

Umfassende Unterstützung bei der Erarbeitung eines
maßgeschneiderten betrieblichen Mobilitätskonzepts:

• Durchführung detaillierter Analysen
• Qualifizierung durch Fachworkshops
• Unterstützung durch individuelle Coachings von erfahrenen Mobilitätsberatern
• Aufbau von Kontakten zu relevanten Akteuren
• Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern

STANDORTBEZOGENE BETRACHTUNG

Erarbeitung eines gemeinsamen Mobilitätskonzepts
für mehrere in einem Gebiet ansässige Unternehmen

www.effizient.ivm-rheinmain.de