Kein Business-Club

Das „Networking“ ist seit jeher mit wirtschaftlicher Tätigkeit verbunden: Man kann davon ausgehen, dass bereits in den Reichen der Sumerer und Ägypter Netzwerke von Händlern, Politikern und anderen gesellschaftlichen Eliten existierten, die den Formen der heutigen Business Clubs ähnelten.

IHK-Präsident Alfred Clouth. Foto: IHK

Anzeige

Themen dieser Ausgabe

Am 8. Februar 2017 begrüßte Markus Weinbrenner, Hauptgeschäftsführer der IHK Offenbach am Main, die Mitglieder des Vereins „Die Wirtschaftspaten e.V.“, der sich zur Mitgliederversammlung in der IHK getroffen hat.

Basis aktiver Netzwerke sind gemeinsame Interessen und Ziele: temporär oder längerfristig orientierter Austausch lebt davon, dass alle Beteiligten ihre Stärken einbringen. Die IHK Offenbach am Main vereint unter ihrem Dach viele Netzwerke und verknüpft sie miteinander.

Am 1. Juni 2017 tritt eine neue Abfallbeauftragtenverordnung mit Übergangsvorschriften bis zum 1. Juni 2019 in Kraft. An die Fachkunde des Beauftragten werden jetzt konkrete Anforderungen gestellt.