Unternehmer-Treffen in Heusenstamm, Rodgau, Dietzenbach

Austausch am Morgen

Informationsaustausch, Kontakte knüpfen, Netzwerken – ideale Gelegenheiten dazu bieten die Unternehmer-Frühstücke. Sie werden veranstaltet von der Sparkasse Langen-Seligenstadt (SLS) in Kooperation mit der IHK Offenbach am Main sowie der Wirtschaftsförderung und einem gastgebenden Betrieb am jeweiligen Standort. Im Mai hatten die Unternehmen Schmidt Küchen und Wohnwelten in Heusenstamm, die Aquarium Glaser GmbH in Rodgau und die Cavotec Germany GmbH in Dietzenbach zu sich eingeladen.

Ursula Glaser-Dreyer berichtete, dass ihr Unternehmen der weltweit führende Großhändler für lebende Zierfische mit Spezialisierung auf den Im- und Export von tropischen Süßwasserfischen ist. Aquarium Glaser beschäftigt 30 Fachkräfte, die unter anderem für 3.000 Aquarien zuständig sind, in denen sich rund eine Million zu 800 Arten gehörende Fische tummeln. V.l.n.r.:

SLS-Firmenkundendirektor Wolfgang Resch, IHK-Hauptgeschäftsführer Markus Weinbrenner, Ursula Glaser-Dreyer, Geschäftsführerin Aquarium Glaser GmbH, Rodgaus Bürgermeister Jürgen Hoffmann sowie Jürgen Kuhn, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der SLS.
Fotos: SLS

Cavotec stellte sich als Weltmarktführer für flexible Energieversorgungssysteme vor, die unter anderem in Flughäfen, Häfen sowie im Berg- und Tunnelbau eingesetzt werden. Zu den drei Produktionsstandorten in Deutschland zählt seit 2012 Dietzenbach, wohin der Deutschland-Sitz des Unternehmens im Juni 2017 von Eschborn gezogen ist. V.l.n.r.:

SLS-Firmenkundendirektor Wolfgang Resch, Guido Kaupat, 1. Vorsitzender Gewerbeverein Dietzenbach, IHK-Hauptgeschäftsführer Markus Weinbrenner, Thomas Dreyer, Geschäftsführer Cavotec Germany GmbH, Dietzenbachs Bürgermeister Jürgen Rogg, Jürgen Kuhn, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der SLS, und Michael Krtsch, Wirtschaftsförderung Dietzenbach.

Angelo Celentano und sein Schmidt-Küchen-Team begrüßten mehr als 50 Gäste zum Unternehmerfrühstück. An der Frankfurter Straße in Heusenstamm wird die Verkaufsausstellung seit August 2014 auf 340 Quadratmetern Fläche präsentiert. Es handelt sich um das einzige hessische Partnerhaus der Schmidt Group, die als fünftgrößter Küchenhersteller in Europa 650 Partnerhäuser in 27 Ländern hat. V.l.n.r.:

Wolfgang Resch, SLS-Direktor Firmenkunden, Florian Leuschner, SLS-Geschäftskundenbetreuer, Jochen Friedrich, Vorsitzender Gewerbeverein Heusenstamm e.V., Angelo Celentano, Geschäftsführer Schmidt Küchen Heusenstamm, Bianca Celentano, Bürgermeister Halil Öztas, IHK-Geschäftsführer Dr. Martin Gegenwart, Roger Krog, Schmidt Group, und Jürgen Kuhn, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der SLS.

Kontakt:

Margret Plum
Telefon (069) 8207-130
E-Mail plum@offenbach.ihk.de

Diesen Artikel teilen
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone